All on 4 und All on 6

All-on-4 und All-on-6 ist eine revolutionäre Methode des Einbaus von 4 oder 6 Zahnimplantaten, die die Herstellung einer festsitzenden prothetischen Arbeit bei einem völlig zahnlosen Kiefer in nur 24 Stunden ermöglicht.

Nach dem Einbau von Zahnimplantaten wird dem Patienten am selben Tag eine vorläufige Acrylat-Brücke, die man auf die Implantate fixiert, hergestellt. Nach ein paar Monaten, wenn die Implantate am Knochen anknüpfen, kann die vorläufige Brücke mit einer dauerhaften Metallkeramik- oder Zirkonbrücke ersetzt werden.

Dies ist die beste Methode für Menschen, die alle Zähne in einem oder in beiden Kiefern verloren haben und für diejenigen Menschen, bei denen die Zähne in einem sehr schlechten Zustand sind, und infolgedessen für die Extraktion bestimmt sind.

 

Vorteile der All-on-4 und All-on-6 Methode:

• Festsitzende Zähne in nur einem Tag

• Die Rekonstruktion aller Zähne im Kiefer auf nur 4 oder 6 Implantaten

• Geringere Kosten und kürzere Behandlungszeit

• Deutliche Verbesserung der Lebensqualität

• Es besteht keine Notwendigkeit für einen Knochenaufbau und Sinuslift

• Schnelle Erholung und Gewöhnung